• Deutschland
  • English

Advanced Dark Ride System Ghostbuster Heide Park

ZIERER realisierte zusammen mit dem Medienpartner Triotech seine erste Advanced Dark Ride Anlage im Heide Park Ressorts Soltau.

Die Anlage mit dem Namen GHOSTBUSTERS 5D wurde am 11. April 2017 der Presse vorgestellt und am 14. April 2017 offiziell eröffnet. Sie vermittelt seitdem dem Fahrgast die Illusion, in die GHOSTBUSTER Geisterwelt einzutauchen. Hier erleben sie spektakuläre Szenen in 5D Optik, spüren verschiedene Effekte und begeben sich auf interaktive Gespensterjagd. Dieses Sinne überwältigende Dark Ride ist ein Gemeinschaftsprojekt von ZIERER und Triotech, einem kanadischen Spezialisten für Multimedia-Erlebnisse, der von Merlin Entertainment als Partner für den Medienbereich gewählt wurde.

ZIERER bietet mit diesem Dark Ride System ein schienengeführtes Fahrzeug, das die Möglichkeiten zum Pitch&Roll sowie Drehen hat. Insgesamt umfasst die Anlage 9 Fahrzeuge, welche inkl. Dekoration ca. 3,5 m lang und 2,5 m breit sind. Jedes Fahrzeug hat dabei 2 Sitzreihen für je 4 Personen. Neben der ZIERER Technik ist im Fahrzeug auch die gesamte Ausstattung für die Show enthalten. So stecken in jedem Fahrzeug 15 Lautsprecher, vier Sitzrüttler und ein Legtickler, der die Fahrgäste an den Beinen berührt, sowie vier Ventilatoren für Windeffekte und ein Schaltschrank für die Steuerung. Hinzu kommen pro Fahrgast eine als „Protonenstrahler“ dienende Infrarotkamera, mit der auf die Geister gezielt wird, sowie eine Anzeige für die individuellen Treffer.

ZIERER ist mit dieser Anlage jederzeit bereit auch mit einem beliebig anderen Partner ein Dark Ride mit verschiedensten Medieneffekten auszustatten. Verschiedenste Konzepte, u. a. auch mit einem Scherenhubtisch über verschiedene Ebenen wurden bereits erarbeitet und können dem Kunden gerne präsentiert werden.
Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns unter: info(at)zierer.com

Advanced Dark Ride Anlage

Advanced Dark Ride Anlage